⏰Der Verkauf endet am 29.05. 20-50% Rabatt + kostenloser Versand

Wie funktionieren magnetische Reflexeinlagen?

Was sind magnetische Reflexeinlagen?

Wenn Sie unter Gelenkschmerzen leiden, die vielleicht auf eine zu lange Fehlhaltung zurückzuführen sind, können Sie mit magnetischen Einlagen Abhilfe schaffen. Diese Einlagen sind nicht verschreibungspflichtig und können daher von jedem erworben werden, der das Bedürfnis verspürt.

Die magnetischen Einlagen bestehen aus atmungsaktivem Gewebe und stoßdämpfendem Anti-Stress-Gel. Sie haben eine Länge von 29 cm und können daher zugeschnitten und an die Größe jedes Schuhs angepasst werden. Im Inneren der Einlegesohle sind magnetische Komponenten integriert, die an den Punkten angebracht sind, die nach der Fußreflexologie für eine wirksame Entspannungswirkung nützlich sind.

Magnetische Reflexeinlagen sind immer dann nützlich, wenn es darum geht, die Muskeln und Gelenke zu unterstützen oder die Haltung zu verbessern, um den Rücken zu entlasten und eine bessere Beweglichkeit des gesamten Körpers zu gewährleisten.

Die Funktionsweise der magnetischen Reflexeinlagen

Die Magnetfeldtechnologie im Inneren der Einlagen ist in der Lage, einen kontinuierlichen Druck auf die Nervenenden auszuüben, die sich unter der Fußsohle befinden. Diese Magnete haben eine hohe Leistung, so dass die durchgeführte Selbstmassage jede Art von Schmerz lindert und die Regeneration anregt. Das Anti-Stress-Gel, das in der Struktur der Einlegesohle enthalten ist, sorgt für ein angenehmes Gefühl der Erleichterung in den Beinen und im Rücken bei Stress und lindert Muskel- und Gelenkschmerzen.

Die magnetischen Einlegesohlen sind sehr praktisch und können in jede Art von Schuh eingelegt werden. Sie sind waschbar und können viele Male wiederverwendet werden, ohne dass ihre positiven Eigenschaften verloren gehen.

Wann ist der Einsatz von magnetischen Einlagen notwendig?

Magnetische Einlegesohlen sind dann angezeigt, wenn Schmerzen oder Wundsein in den Gelenken auftreten, auch wenn dies nur gelegentlich der Fall ist. Wenn das Problem nicht medizinischer Natur ist, sondern auf eine schlechte Haltung oder übermäßige Belastung zurückzuführen ist und eine ärztliche Diagnose nicht erforderlich ist, können Sie die Situation einfach dadurch lösen, dass Sie magnetische Einlagen in Ihre Schuhe einlegen.

Um die Indikationen für die Verwendung von Magnetsohlen klarer und verständlicher zu machen, haben wir alle Eventualitäten, bei denen sie sich als nützlich erweisen, in einer Liste zusammengefasst:

  • Schmerzen in den Füßen und im gesamten Fußsohlenbereich
  • Rückenschmerzen aufgrund von Fehlhaltungen
  • Allgemeine Muskel- und Gelenkschmerzen, einschließlich gelegentlicher Episoden
  • Schmerzen in den Beinen und Knien sowie in den Hüften
  • Migräne-Episoden
  • Eingeschränkte Beweglichkeit
  • Sinus-Schmerzen
  • Unterleibsbeschwerden

In all diesen Fällen genügt es, die Einlegesohlen in die Schuhe einzulegen, um sofort eine wohltuende Linderung zu spüren.

Vorteile der Verwendung von magnetischen Einlagen

Die Verwendung von magnetischen Einlegesohlen ist besonders wirksam bei der Lösung von Gelenk- und Muskelschmerzen. Diese Vorteile sind der besonderen Beschaffenheit des Produkts zu verdanken, d. h. der Flexibilität der Materialien, der Möglichkeit, die Größe individuell anzupassen, dem Vorhandensein eines besonderen stoßdämpfenden Gels und vor allem dem Vorhandensein von Metallmagneten, die eine Vielzahl von gesundheitlichen Vorteilen ermöglichen.

Welche gesundheitlichen Ergebnisse sind von magnetischen Reflexeinlagen zu erwarten?

  • Der Rücken erfährt ein angenehmes Gefühl von Wohlbefinden und Leichtigkeit
  • Die Körperhaltung wird gerader und korrekter
  • Sie werden eine angenehme Massage erleben
  • Sie spüren, dass die Belastung der Gelenke durch die bei normalen Bewegungen entstehenden Spannungen oder Vibrationen reduziert wird
  • Verbesserte Muskel- und Gelenkbeweglichkeit
  • Eine deutliche Verringerung der Schmerzen im Rücken, in den Beinen, aber auch in den Armen
  • Ein allgemeines Wohlbefinden der Muskeln und Gelenke
  • Sichtbare Verringerung von Rücken- und Gliederschmerzen
  • Wohlbefinden des gesamten Fußes, des Fußgewölbes und des Rückens
  • Größere Leichtigkeit der Bewegung bei motorischen Aktivitäten
  • Gefühl der Leichtigkeit in den Beinen

Um alle oben genannten Vorteile zu gewährleisten, sollten die magnetischen Einlagen regelmäßig getragen werden.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Jessica
Jessica B.
Held Des Kundenglücks
Haben Sie Fragen?
Unser preisgekrönter Kundensupport ist für Sie da Senden Sie uns eine
E-Mail: [email protected]

Medizinischer Haftungsausschluss


Der Gesundheitszustand jedes Einzelnen ist unterschiedlich, und es kann nicht garantiert werden, dass die Anwendung unserer Produkte bei jedem Menschen zu 100 % wirksam ist.

Wenn Sie an einer klinischen Krankheit oder an chronischen Schmerzen leiden, wenden Sie sich bitte an Ihren Arzt, um sich über Ihren Gesundheitszustand zu informieren.

Jedes Produkt mit 20% Rabatt
Ihr Rabatt verfällt in:
0 0 0 0
0 0 0 0
0 0 0 0
0 0 0 0
0 0 0 0
0 0 0 0